Dr. med. Isabella Thiel

Fachgebiet: Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, FMH
Zentrum: Enge
Sprache: deutsch , englisch , französisch

Mir ist wichtig, meinen Patientinnen in jeder Lebensphase vertrauensvoll zur Seite zu stehen und sie langfristig und kompetent zu begleiten.

Werdegang:

Seit 2022 Praxistätigkeit bei gynhealth AG
2016 - 2022 Assistenzärztin Gynäkologie & Geburtshilfe (Prof. Dr. med. G. Schär / Prof. Dr. med. R. Zimmermann) im Universitätsspital Zürich
2018 Promotion am Comprehensive Pneumology Center, Helmholtz Zentrum München (Thema: PDGF-Rα Haploinsuffizienz erhöht das Risiko für eine Störung der Lungenentwicklung bei neugeborenen Mäusen unter mechanischer Beatmung)
2014 2. Staatsexamen Humanmedizin
2013 Tygerberg Hospital, Kapstadt (Südafrika), Chirurgie, Praktisches Jahr
2013 Royal London Hospital, London (UK), Gynäkologie und Geburtshilfe, Praktisches Jahr
2012 Auslandssemester, Université Pierre et Marie Curie, Paris
2007 - 2014 Studium der Humanmedizin, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München

Qualifikationen:

2024 IOTA Zertifizierungskurs für Adnexbefunde
2023 Fetale Echokardiographie Aufbau- und Abschlusskurs, Bonn
2023 Mammasonographie Basis-, Aufbau- und Abschlusskurs, Hamburg
2023 Praxislaborkurs
2022 Grund- und Abschlusskurs Kolposkopie mit AGC Diplom, Basel
2021 Grund- und Abschlusskurs Mammasonographie, DEGUM, Basel
2020 Blockkurs Genetik in Gynäkologie und Geburtshilfe, Basel
2017 Berner Notfallkurs Gebärsaal
2017 Frühjahrsfortbildung St. Moritz Kinderwunsch/Sterilität, Schwangerschaft/Geburt
2016 Blockkurs Gynäkologischer Ultraschall, Luzern
2016 Praktischer Kurs der gynäkologischen Endoskopie, Davos
2015 Basiskurs Schwangerschaftsultraschall, Universitätsspital Zürich

Schreiben Sie sich heute noch ein!

Direkt in Ihre Inbox! Wir teilen Tipps, Neuigkeiten und Insights aus der Welt der Gynäkologie.