Menu

Dr. med. Isabella Kiefer

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Ausbildung

2001-2007 Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, Deutschland
2019-2020 angestellte Ärztin an der Praxis B3 am Bahnhofsplatz 3, Zürich
2013-2019 angestellte Fachärztin in der Praxisklinik Winterhude, Hamburg, Deutschland.
2012-2013 Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Caritas Klinikum, Saarbrücken, Deutschland
2010-2012 Assistenzärztin für Unfallchirurgie, St.Josefs Krankenhaus Freiburg, Deutschland
2009 Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Universitätsklinik Eppendorf Hamburg, Deutschland
2008-2009 Assistenzärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe am Spitalzentrum Oberwallis, Visp, Schweiz
Seit 2016 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Weiterbildung und Promotion

Abschluss 2007 Dissertationsthema: “Implementation eines neuen Lehrmodells im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Freiburg”
07/2020 Fähigkeitsausweis für Schwangerenultraschall, Schweiz
09/2019 Basiskurs Schwangerenultraschall Zürich
11/2019 Kolposkopiediplom AGCP (Dr.J. Quaas), Berlin
2018 Fetale Herzechokardiographie Aufbau- und Abschlusskurs Bonn/Berlin
2016 Dopplersonographie fetomaternal Grund bis Abschlusskurs, Hamburg
04/2016 Facharztprüfung im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe, Hamburg
03/2016 First Trimester Test Zertifikat Deutschland
2015 Brustultraschallkurs mit Abschlussprüfung, Köln
2015 Kurs für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, Hamburg Prof. Keck

Mitgliedschaften



Ich bin Mutter von Zwillingen und lebe mit meinem Partner seit 07/2019 im Kanton Zürich. Ich spreche deutsch, englisch und spanisch fliessend, bei griechisch und französisch reicht es zur Basisverständigung.